Diese Seite drucken

BürgerListe Altach + Die Grünen:

Gemeinsam für Van der Bellen – jede Unterschrift zählt!

Gemeinsam haben am 29. Februar der Abgeordnete zum Nationalrat Harald Walser, Willi Witzemann, Bernie Weber und weitere Listenmitglieder der BügerListe Altach + Die Grünen auf dem Gemeindeamt Altach eine Unterstützungserklärung für Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen abgegeben.

Harald Walser: „Jede Unterschrift für Alexander Van der Bellen zählt!
Einen Bundespräsidenten zu haben, der sich der Verfassung und parlamentarischen Demokratie sowie den Grundwerten der Aufklärung zu 100 Prozent verpflichtet fühlt, ist in stürmischen Zeiten wie diesen unersetzlich – dafür steht Alexander Van der Bellen. Er glaubt an die Menschenrechte und daran, dass jeder Mensch der in Österreich lebt, das Recht hat, in Friede und Würde zu leben und gerade das scheint mir heute wichtiger denn je zu sein.“



Die Grünen unterstützen die Kandidatur Van der Bellens für das höchste Amt im Staat und rufen dazu auf, ihn durch eine Unterschrift auf Gemeinde- und Bezirksämtern zu unterstützen.

Unterstützungserklärungen bis 16. März per Post abschicken!

Von 23. Februar bis zum 18. März 2016 können alle ÖsterreicherInnen, die zum Wahltag (24. April 2016) das 16. Lebensjahr vollendet haben und in der Wählerevidenz eingetragen sind eine Unterstützungserklärung auf ihrem Gemeindeamt (Hauptwohnsitz) bzw. am Magistratischen Bezirksamt unterschreiben. Die unterschriebene und bestätigte Unterstützungserklärung muss bis spätestens 16. März 2016 per Post an den Verein „Gemeinsam für Van der Bellen“ (Rooseveltplatz 4-5/TOP 6, 1090 Wien) geschickt werden. Bis 18. März 2016 um 17.00 Uhr muss der Wahlvorschlag mit mindestens 6.000 Unterstützungserklärungen bei der Bundeswahlbehörde eingebracht werden.